DBB Girlscamp 2013 bei City Basket Berlin

 

Vom Freitag, den 13.12 bis 15.12., fand mit 20 Teilnehmerinnen das erste Berliner Girlscamp als Kooperation des DBBs, Berliner Basketball Verbands und dem Verein City Basket Berlin statt.
Neben vielen Trainingseinheiten und spannenden Wettbewerben gab es Kliniks zu den Themen: Belastung und Erholung und Skills wie "Never give UP!", ebenso wurde ein Workshop des Bündnis für Toleranz und Enpowerment angeboten.

Ein Highlight war der Besuch eines Damen BBL Spiels, mit anschließender Fragerunde für die Camper.

Final wurden die beste Werferin, die beste 1-1 Spielerin und Spielerin mit den besten "Never give UP!" Skills ausgezeichnet.

Für die Teilnahme und besonderes Engagement bekamen alle Mädchen eine Urkunde und es gab zusätzlich für alle Camp-Shirt und Ball.

Alles in allem eine sehr runde Veranstaltung die zur Wiederholung einläd!

Besonderen Dank geht an alle Mitwirkenden in und besonders außerhalb der Halle, Dank auch an den DBB und BBV.

 

 

 

Suchen